Erklären Sie der Langeweile den Krieg!

Sie sind auf der Suche nach einzigartigen Erlebnisgeschenken? Dann finden Sie hier die Angebote aller Veranstalter fürs Panzer fahren in Deutschland. Egal, ob Königsee (Thüringen), Landsberg (Sachsen-Anhalt), Benneckenstein (Harz), Fürstenau (Niedersachsen), Berlin, Mahlwinkel (Sachsen-Anhalt),  Knüllwald (Hessen) oder in Mecklenburg-Vorpommern (Dobbin-Linstow & Grimmen), hier findet man die passenden Geschenk-Gutscheine für sich selbst oder zum Verschenken. Bei der Auswahl an Fahrerlebnissen ist für jeden Geldbeutel etwas dabei. So beginnen Mitfahrten im Panzer bereits ab 15 EUR und enden bei 299 EUR, wenn man einen originalen Kampfpanzer T-55 selber fahren möchte. Dazwischen findet man jede Menge für einen gelungenen Offroad-Abenteuertag. Erfahren Sie auf unserem Portal alles, was man über das Panzerfahren sowie Offroad fahren wissen sollte und kaufen Sie noch heute Ihren personalisierten Erlebnisgutschein!

Sofort liefer- & druckbar Gutschein selber gestalten Gutschein 3 Jahre gültig & umtauschbar
Sofort liefer- & druckbar Gutschein selber gestalten Gutschein 3 Jahre gültig & umtauschbar

Panzer selber fahren | mitfahren | Gutschein | Geschenk | Offroad | Training | Deutschland

Panzer selber fahren & mitfahren als Gutschein in Deutschland

Willkommen auf unserem Portal für Panzerfahrten in ganz Deutschland von basenio. Hierbei klären wir Sie in übersichtlicher Form auf, in welchen Orten Panzer fahren generell möglich ist und welche Erlebnisse es dort gibt. Prinzipiell lässt sich sagen, dass es derzeit in Deutschland nur acht Panzerstrecken (Aktuelle Panzerfahrstandorte siehe Landkarte oben rechts) gibt. Auf diesen kann man unter Anleitung von geschulten Panzerfahrlehrern nach Herzenslust selber Offroad über Stock und Stein heizen. Dabei hat man, je nach Veranstalter, eine große Auswahl an Kettenpanzern, Radpanzern und Geländewagen, welche meist aus Altbeständen der NVA bzw. der sowjetischen Armee stammen.

Panzer-fahren.net

BMP-Schützenpanzer fahren

Das hierbei am häufigsten angebotene Panzerfahrzeug ist der Schützenpanzer BMP, welcher zu den am weitesten verbreiteten gepanzerten Kettenfahrzeugen der Welt zählt. So ist es nicht verwunderlich, dass dieser auch hierzulande gern für das Panzerfahren von den Veranstaltern genutzt wird.

Die Buchstaben BMP stehen im Russischen für Боевая Машина Пехоты (gesprochen: Bojewaja Maschina Pjechoty), was übersetzt so viel bedeutet wie „Gefechtsfahrzeug der Infanterie“. Aus der Serie der BMP gibt es die Reihen 1, 2 und 3. Auf den Panzerstrecken werden jedoch nur die älteren Varianten 1 sowie 2 gefahren.

Kampfpanzer fahren

Als besondere Highlights gibt es sogar an manchen Standorten russische Kampfpanzer wie den T-55 (Benneckenstein im Harz & Berlin / Brandenburg) oder den T-72 (Mahlwinkel bei Magdeburg), mit welchen man Offroad durchs Gelände fahren kann. Wer zur Abwechslung einen originalen Kampfpanzer der US-Army fahren will, der ist in Fürstenau goldrichtig. Dort können Sie den Panzer M48 hautnah und live in Action erleben.

Radpanzer fahren

Neben diesen Kettenpanzern gibt es auch noch die Radpanzer, wobei es sich hierbei um den SPW-40 (BRDM-2), SPW-60 (BTR-60) sowie den SKOT OT64 handelt. Als einziger Panzerfahrstandort bietet Fürstenau sogar den Spähpanzer vom Typ Luchs der Bundeswehr an. WICHTIGER HINWEIS: Alle Panzer, welche auf den Erlebnisstrecken in Deutschland gefahren werden, sind entmilitarisiert. Das bedeutet, dass die Panzerrohre nicht funktionsfähig sind, die Panzerung zum Schutz des Fahrers entfernt wurde und keine scharfe Munition vorhanden ist.

LKW & Truck fahren

Die Problematik mit der Entmilitarisierung erübrigt sich bei der dritten und letzten Kategorie, welche auf den Offroad-Panzerstrecken in Berlin & Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern, ThüringenSachsen-Anhalt und Niedersachsen sowie dem Harz zum Einsatz kommt. Die Rede ist hierbei von den Militär-LKW bzw. Militär-Trucks, welche ebenfalls Offroad über den Parcours gefahren werden können. Hierbei kommen die alten sowjetischen LKW besonders gut zur Geltung. Die typischen Modelle sind hierbei der ZIL-131 bzw. der SIL-131 (6x6), KRAZ, URAL, Unimog und die Tatra in Landsberg (Sachsen-Anhalt). ZIL-131 live in Action (Russland)

Wie man in diesem Video sehr gut erkennt, schaffen es die alten Militärtrucks ohne Probleme, durch schwieriges Gelände voll beladen zu fahren. Man kann sich vorstellen, wie herrlich man auf einer Offroad-Strecke durchgeschüttelt wird. Aus eigener Erfahrung ist dies sehr empfehlenswert! Auf unseren entsprechenden Unterseiten beschreiben wir ausführlich die verschiedenen Erlebnisse sowie die Standorte, an denen diese stattfinden. Da das Panzerfahren meist nur in Ost-Deutschland möglich ist, haben wir in den Bundesländern ohne Panzerstrecken verschiedene Alternativen aufgezeigt oder zu mindestens naheliegende Standorte empfohlen. Für ein solches Abenteuer kann man auch schon einmal eine kleine Reise auf sich nehmen. Wir würden uns freuen, wenn Sie die Geschenkgutscheine über unser Portal basenio.de buchen und stehen Ihnen sehr gern jederzeit telefonisch 0361 / 218 340 82 für Fragen zur Verfügung.

War diese Seite hilfreich für Sie?
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne 4,48 von 5 Punkten, basierend auf 42 abgegebenen Stimme(n).
Loading...
Sofort liefer- & druckbar Gutschein selber gestalten Gutschein 3 Jahre gültig & umtauschbar